StartseiteKinder und JugendErwachseneSeniorenGottesdienstePfarrnachrichtenPublikationenAnsprechpartnerUnsere GemeindenEinrichtungenArchivLinksKontaktformularImpressumHilfeEvangelium hörenTagessegen sehen
Katholische Pfarreiengemeinschaft Oberberg MitteSt. Michael in LantenbachSt. Franziskus in GummersbachSt. Klemens Maria Hofbauer in SteinenbrückMaria vom Frieden in NiedersessmarSt. Martin in MarienhagenHerz Jesu in DieringhausenSt. Elisabeth in DerschlagSt. Matthias in HackenbergSt. Stephanus in BergneustadtSt. Franziskus Xaverius in EckenhagenSt. Anna in BelmickeSt. Maria Königin in Wiedenest
St. Michael
St. Michael
Lantenbach (Lb)

Adresse

Filialkirche St. Michael
Derschlager Straße 1

51647 Gummersbach-Lantenbach

Satellitenbild

Glockengeläut St. Michael

Pfarrbüro

Bitte nutzen sie die Büros in Gummersbach oder Bergneustadt.

 

Patron der Kirche

Erzengel Michael mehr Infos unter www.heilige.de

Und im Pfarrbrief 1/2014.

Katholikenzahl

5537 (2016) in der ganzen Pfarrei St. Franziskus in Gummersbach mit der weiteren Kirche in Steinenbrück.

 

Die Kirche gehört zu der Pfarrei

St. Franziskus, Gummersbach

 

Zur Pfarrei gehörende weitere Kirche

St. Klemens Maria Hofbauer, Steinenbrück

 

Ansprechpartner

Pfarrgemeinderat: Christel Franke


Küster: Horst Ladenbauer

 

Pfarrheim

Vermietung durch Christel Franke (02261) 67973

 

Messzeiten

Samstag 18.30 Uhr

 

Geschichte der Kirche

Am 23.10.1960 war die Grundsteinlegung der Kirche, die nach den Plänen des Architekten Hans Schilling, Köln gebaut wurde.

Die Fenster wurden von dem Kölner Künstler Franz Pauli gestaltet. Im Mittelpunkt über dem Chorraum stellen sie das himmlische Jerusalem dar. Daneben sind Cherubine, Heilige und Gläubige zu sehen, die zu der himmlischen Stadt ziehen. In der Kanzel ist in einer Mosaikarbeit der Kopf Jesu mit der Dornenkrone zu sehen.#a Der Altar soll das Grab Jesu darstellen. In der Mitte ist ein großer Bergkristall eingearbeitet, der die Auferstehung symbolisiert. Die Mosaikarbeiten in der Kanzel, dem Altar und dem Kreuz entstanden nach einem Entwurf des Bildhauers Hoffmann, München.

In einer Nische ist ein Marienaltar mit einer Barock-Madonna aus dem 17. Jahrhundert. In einer St. Michael-Kirche darf eine Darstellung des Erzengels Michael nicht fehlen. Eine Holzschnitzarbeit steht im rechten vorderen Teil der Kirche.

Hl. Messen sind in Lantenbach als Vorabendmessen jeweils samstags um 18.30 Uhr. An dem 1. Wochenende eines Monats bieten die Lantenbacher den Gottesdienstbesuchern einen Dämmerschoppen mit belegten Broten und Getränken an. Weitere Bilder und Eindrücke dieser ganz eigenen Kirche finden Sie im angehängten PDF-Dokument.

 
 
Termine
Keine Termine gefunden
Beiträge
  [Beiträge der letzten 6 Monate]

Aus den Gemeinden

 Home · Unsere Kirchen · Gottesdienste · Pfarrnachrichten · Ansprechpartner
Einrichtungen · Kinder und Jugend · Erwachsene · Senioren · Publikationen · Archiv · Links · Impressum
(C)opyright 2008 - 2017 by Wilfried Eull Web Design  - letzte Aktualisierung am 23. September 2017
 

http://deutsche-edpharm.com