Gm: Brotzeit, Oekumenischer Männertreff

Was verbirgt sich dahinter?
Wir möchten unter Männern gesellig zusammen sein, neue Kontakte knüpfen und lose Kontakte vertiefen. Wir wollen uns mit unserer Lebenssituation und unserer Rolle als Männer auseinander setzen - mit dem Ziel, dass es uns gut tut und auch den Menschen, die es mit uns zu tun haben; besonders unseren Partnerinnen und Partnern und unseren Kindern. Alles in allem: Wir wollen uns als Männer rundum etwas gutes tun. Eingeladen sind Männer ab 25 Jahren. Wie läuft ein solches Treffen ab?
Kommen kann Mann ab 19 Uhr. Treffpunkt ist das Bruno-Goller-Haus in Gummersbach. Mann hat Zeit zum Essen und Trinken, Zeit, mit anderen Männern zu reden über alles, was interessiert: Sport, Politik, Beruf, Kinder, Hobbys usw.

Nach etwa einer Stunde folgt ein thematischer Zeit, in den jeweils ein Referent einführt. Dem schließt sich ein Gespräch mit den anderen an, bei dem eigene Standpunkte bezogen, neue Erkenntnisse gewonnen oder einfach Fragen gestellt werden können.

Den Abschluss des Zusammenseins bildet eine kurze Meditation. Was kostet das?
Mit 7 € fürs Essen sind Sie dabei. Getränke gibt es zum Selbstkostenpreis. Damit wir vernünftig planen können, bitten wir um telefonische Voranmeldung.