Bn, Hb: Kirchenchor St. Stephanus / St. Matthias

Seit der Gründung der Kath. Kirchengemeinde St. Stephanus 1922 gibt es auch einen Kirchenchor. Damals bestand er als reiner Männerchor aus 40 Mitgliedern. 1929 wurde er durch die Aufnahme von Frauen zum gemischten Chor.

Heute besteht der Chor aus 33 Mitgliedern:
12 Sopranistinnen
13 Altistinnen
2 Tenören
6 Bässen

Diese Anzahl hat sich im Laufe des Jahres 2006 ergeben, da der Chor durch einige Sänger des Kirchenchores der Matthias-Gemeinde Hackenberg erweitert wurde, und auch neue Sänger begrüßt werden konnten.

Der Chor sit für beide Pfarreien zuständig und nennt sich daher auch nach beiden Gemeinden -Kirchenchor St. Stephanus / St. Matthias.

Seit September 2008 ist Frank Hasch als Seelsorgebereichsmusiker Chorleiter.

Der Chor beteiligt sich an der Gestaltung hl. Messen und Feiern im Rahmen des Kirchenjahres mit mehrstimmigen Chörsätzen und Messen (z.B. Orgelsolomesse C-Dur, W.A. Mozart).

Unser Chor tritt auch außerhalb der Pfarrei auf:
- bei Altenfeiern im Advent
- beim Chortag des Stadtfestes im Mai
- bei privaten Festlichkeiten (z.B. Goldhochzeiten).

Und wir verstehen auch zu feiern:
- große und kleine Geburtstage der Cäcilis
- der jährliche Ausflug in der nähere und fernere Umgebung. (Dabei trägt der Chor in der Hl. Messe einige Chorsätze vor)
-das Cäcilienfest als Namenstag aller Sänger: erst Mitgestaltung der Hl. Messe, dann Fest und Feier
- der Nikolaus kommt in jedem Jahr und kommentiert das Geschehen im Chor aus "seine Weise".

Unser Chor trifft sich etwa 35 Mal im Laufe des Jahres zur Probe und 25 Mal zu den "Auftritten".

Zu den wöchentlichen Proben treffen wir uns jeden Donnerstag im Jugendheim St. Stephanus - beginnend um 20.00 Uhr.

Die Cäcilianer des Stephanus / Matthias Kirchenchores freuen sich über jeden, der sie ideel und auch stimmlich unterstützt.

Im Klartext: Passive und Aktive Mitglieder sind Herzlich Willkommen.