StartseiteKinder und JugendErwachseneSeniorenGottesdienstePfarrnachrichtenPublikationenAnsprechpartnerUnsere GemeindenEinrichtungenArchivLinksKontaktformularImpressumHilfeEvangelium hörenTagessegen sehen
Katholische Pfarreiengemeinschaft Oberberg MitteSt. Michael in LantenbachSt. Franziskus in GummersbachSt. Klemens Maria Hofbauer in SteinenbrückMaria vom Frieden in NiedersessmarSt. Martin in MarienhagenHerz Jesu in DieringhausenSt. Elisabeth in DerschlagSt. Matthias in HackenbergSt. Stephanus in BergneustadtSt. Franziskus Xaverius in EckenhagenSt. Anna in BelmickeSt. Maria Königin in Wiedenest

Dh: Primiz, Prozession und Pfarrfest am Herz-Jesu-Sonntag

Nach seiner Priesterweihe am 23. Juni im Kölner Dom, an der viele Gemeindemitglieder unseres Sendungsraumes teilnahmen, feierte Neupriester Antanas Karciauskas seine Primiz in der Herz-Jesu-Kirche Dieringhausen.

Fleißige Helfer hatten zuvor den Kircheneingang als auch den Weg zum Altar in der Kirche wunderbar geschmückt, z. B. wurde in der Kirche die Schöpfungsgeschichte in Bildern dargestellt.

Zur Festmesse trafen sich Geistliche aus verschiedenen Regionen ebenso wie zahlreiche Gemeindemitglieder aus den einzelnen Gemeinden der Pfarreiengemeinschaften Oberberg-Mitte und Engelskirchen, um die erste Messe, die Kaplan Karciauskas als Hauptzelebrant feiern durfte, mit zu erleben.

Die Primizpredigt hielt Kaplan Dr. Horst Noeggerath, musikalisch gestaltet wurde die Messe von Sängerinnen und Sängern der Kirchenchöre der Pfarreingemeinschaft.

Pünktlich zum Schlusssegen hörte auch der Regen auf und die Prozession durch den Ortskern Dieringhausens konnte wie geplant starten. Am Prozessionsweg waren drei Stationen vorbereitet, an denen innegehalten  und das Allerheiligste angebetet wurde.

Nach der Prozession ging es auf der Pfarrwiese weiter mit dem Pfarrfest, zu dem der Ortsausschuss in Zusammenarbeit mit allen Vereinen und Gruppierungen eingeladen hatte. Für Speis und Trank war auch in diesem Jahr bestens gesorgt und die tollen Gewinne aus der großen Tombola brachten den Besuchern viel Freude.

Die Auftritte der Kindergartenkinder und des Jungen Chores sind immer wieder ein Highlight und natürlich gab es in diesem Jahr besondere Lieder zu Ehren von Kaplan Karciauskas.

Kreisdechant Christoph Bersch und Michael Jonen als Vorsitzender des Pfarrgemeinderates Oberberg-Mitte ehrten den Kaplan dann noch mit persönlichen Worten und überreichten gemeinsam das Geschenk der Gemeinden, einen Kelch.

Zum Abschluss dieses sehr schönen Tages fand am Nachmittag eine Vesper in der Kirche statt, an deren Ende Kaplan Karciauskas jedem Besucher durch Handauflegen den Einzelprimizsegen erteilte.

Der Ortsausschuss dankt allen Helfern und Besuchern, dass dieser Tag so erfolgreich gestaltet werden konnte und wünscht Kaplan Karciauskas alles erdenklich Gute und Gottes Segen.

26. Juni 2017 - Beitrag von Ulrike von Delft
 
 
Termine
Keine Termine gefunden
Beiträge
  [Beiträge der letzten 6 Monate]

Aus den Gemeinden

 Home · Unsere Kirchen · Gottesdienste · Pfarrnachrichten · Ansprechpartner
Einrichtungen · Kinder und Jugend · Erwachsene · Senioren · Publikationen · Archiv · Links · Impressum
(C)opyright 2008 - 2017 by Wilfried Eull Web Design  - letzte Aktualisierung am 23. September 2017
 

http://deutsche-edpharm.com